Mobile Wohnwagen: Das unglaubliche Norwegen

Wir setzen den Zyklus der Geschichten von unseren Wanderungen mit mobilem Wohnwagen durch ungewöhnliche Orte und interessante Länder fort! Unsere ALPHA-Karawane ging nach Norwegen. Er legte in 14 Tagen etwa 5.000 Kilometer zurück. Dies war jedoch kein Hindernis – Flying Dog-Kunden haben unbegrenzte Kilometer und Online-Support rund um die Uhr.

Atemberaubende Wege, wunderschöne Landschaften und die Möglichkeit, die Nacht direkt in der Wildnis zu verbringen – das zieht echte Reisende an. Unsere Wohnwagen bieten perfekten Komfort auf der Straße und in den Pausen.

Lesen Sie eine Zusammenfassung der Erfahrungen unserer Kunden aus Norwegen, die sie in einem ausführlichen Bericht für Sie geschrieben haben:

– Wir reisten mit Freunden wie zwei Familien. Unter extremen norwegischen Bedingungen könnten wir einen neu fliegenden Wohnwagen von Flying Dog mit einem Wohnwagen vergleichen, den Freunde von einer anderen Firma ausgeliehen haben:

– Das Automatikgetriebe ist ein voller Segen auf einer langen Reise;

– Wir haben die Klimaanlage nicht benutzt, es war kalt. Wir haben aber regelmäßig geheizt. Es hat super funktioniert, der Wohnwagen war warm, trocken und gemütlich;

– Die Vorteile eines leistungsstarken Motors in der Stadt sind leicht zu übersehen. Nun, in den Bergen hat uns die zweite Karawane kaum eingeholt!

– Während der Fahrt herrschte absolute Stille in der Kabine. Anstelle des Rumpelns der Möbel und des Rumpelns der Achsen genossen wir die Musik. Freunde im anderen Auto beklagten sich dagegen über den Lärm;

– In unserem Wohnwagen hatten wir komplette Ausrüstung – Teller, Besteck und so weiter. Alles im Grundmietpreis;

– Der Wohnwagen hatte auch einen großen (140 Liter) und wirtschaftlichen Kühlschrank. Wenn Sie von der Zivilisation abgeschnitten sind, sind Nahrungsmittelvorräte der Schlüssel;

– Der riesige Stauraum des Wohnwagens ermöglichte es uns, viel Gepäck mitzunehmen.

– Die großartige Ergonomie des Innenraums ermöglichte es der ganzen Familie, bequem und voll auf der Straße zu arbeiten: Die Kinder lagen auf den Sofas und sahen fern, die Frau kochte in der Küche, der Ehemann stand draußen und war bereit, den Angriff der Wildtiere abzuwenden (aber Es ist nie passiert ;-)). Vielleicht hat uns das Biest dank des Bildes von „Good Doberman“, das die Karawane schmückte und unser Talisman war, in Ruhe gelassen 🙂

 

Zusammenfassung:

Der mobile ALPHA-Wohnwagen von Flying Dog ist wirklich ein maximal komfortabler Caravan.
Flying Dog ist eine sehr angenehme Gesellschaft. Während einer so langen Reise haben wir nicht einmal geringfügige Schäden am Fahrzeug vermieden. Mit dem Management von Flying Dog haben wir jedoch auch dank einer guten Versicherungsgesellschaft und der positiven Einstellung des Direktors von Flying Dog alles schnell erledigt.
Unser Abenteuer ist vorbei. Wir freuen uns aber schon auf das nächste Jahr und neue Erfahrungen mit dem Caravan von Flying Dog!

Sehr glückliche Familie U.

 

mit Google übersetzt (Originalsprache – Slowakisch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü